Logo 2 4 2 2 2 large

 

 

 

 

 

 shutterstock 87260323 k Seite SAP large

 

Für Brownfield-Innovation in VUKA-Märkten

 

In der Praxis begegnet man oft Innovationsmethoden, die vom Greenfield-Ansatz in linear wachsenden Märkten ausgehen. Dagegen richtet sich der Fokus der Innovationsentwicklung der T2V-Methode (Transform2Value) auf die besonderen Herausforderungen traditionsreicher Unternehmen (Brownfield). Im Gegensatz zu Start-ups und Neugründungen können sie die bestehenden Rahmenbedingungen nicht außer Acht lassen.
Darüber hinaus stehen etablierte Unternehmen zunehmend vor dem rapiden Wandel ihrer Märkte. Statt der bisherigen linearen Entwicklung verändern sich viele Märkte in s. g. VUKA-Märkten (Volatil, Unsicher, Komplex, Ambivalent).
Die Innovationsentwicklung mit der T2V-Methode erfolgt in drei Schritten: 1. Problemhypothese - 2. Lösungshypothese - 3. Validiertes Lernen. 

shutterstock 89970769 k Menu DigitaleTransformationS shutterstock 240003628 Menu T2V 2 3 2 2 large   shutterstock 115880665 kMenu Geschäftsmodell Innovationshutterstock 138814535 k Menu SAP 3 2 2 2 large